Willkommen im Tasty Leaf

Unsere Philosophie

Wir vom Tasty Leaf wünschen uns von Herzen, dass jeder sein Leben in vollen Zügen genießen kann. Ganz gleich, ob Mensch oder Tier. Daher finden bei uns ausschließlich rein pflanzliche Lebensmittel den Weg auf die Karte. Wir möchten zum Entdecken anstiften, zum Genießen verführen und zum Verweilen einladen. Damit es auf dieser Reise niemals langweilig wird, werden auf unserer Karte jede Woche neue Kreationen und Köstlichkeiten zu finden sein. Unser besonderes Augenmerk liegt auf regional und saisonal erzeugten Lebensmitteln. Etwa 90% der Zutaten für unsere Gerichte stammen aus biologischem Anbau, denn Nachhaltigkeit und ein sorgsamer Umgang mit unserer Natur sind für uns nicht nur selbstverständlich, sondern stehen auch für die Verantwortung sowie die Chancen, die jeder einzelne von uns hat, zu einer besseren, faireren Zukunft beizutragen.

Nicht nur bei Lebensmitteln achten wir darum auf Ökologie und Nachhaltigkeit. Alle bei uns verwendeten Non-Food-Artikel sind tierversuchsfrei und enthalten keine tierlichen Bestandteile. Einen Großteil dieser Artikel beziehen wir in Bio-Qualität. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir mit dem Tasty Leaf einen kleinen Beitrag dazu leisten könnten, dass die Freude am Genießen und die Wertschätzung frisch zubereiteter, qualitativ hochwertiger Speisen wieder einen höheren Stellenwert in unserer heutigen, oft allzu hektischen Zeit, einnimmt.

In diesem Sinne: Genießen Sie Ihren Aufenthalt bei uns, gönnen Sie sich eine kleine Auszeit und fühlen Sie sich jederzeit herzlich willkommen.

Ihr Tasty Leaf-Team

Das Kleine und das Große der Natur sind faszinierend, schön und rätselhaft

Das ganze Team heißt die Gäste Willkommen

Angi Egerer

Schon im zarten Kindergartenalter machte ich meiner Mutter die Kochlöffel und Geschirrtücher streitig, denn es gab für mich keine besseren Darsteller für Prinzessinnen, Prinzen und Drachen. Meiner Mutter war schon damals klar, dass ich irgendwann in der Lebensmittelbranche tätig sein würde. Mit meinen abgeschlossenen Ausbildungen zur Hauswirtschafterin, Diätassistentin und Köchin hat sich diese Vorhersage auch bewahrheitet. Meine Leidenschaft gilt - neben meinem Mann - der Kreation und Zubereitung von Speisen. Getreu dem Motto meines Ausbilders gibt es im The Tasty Leaf nichts, das ich nicht auch essen würde. Aufgrund meiner langjährigen Berufserfahrung als Diätassistentin in verschiedenen Krankenhäusern ist es mir außerdem möglich, auf spezielle Allergien und/oder Unverträglichkeiten einzugehen. Hierfür benötige ich jedoch etwas Vorlauf, damit sichergestellt ist, dass alle Zutaten im Hause sind.

Foto von Angi Egerer

Mike Egerer

Bereits im Alter von 6 Jahren rührte ich mit Hingabe Fertigsuppen am heimischen Herd an und „verfeinerte“ diese mit allem, was das elterliche Gewürzregal hergab. Damals ahnte wohl noch niemand, dass ich viele Jahre später ein eigenes Restaurant eröffnen würde. Auch wenn die Tütensuppen zum Glück längst der Vergangenheit angehören, die Leidenschaft zum Kochen ist geblieben. Eigentlich bin ich gelernter Schilder- und Lichtreklamehersteller und habe die ersten 14 Jahre meines Berufslebens damit verbracht, alle möglichen Dinge mit Folien und Digitaldrucken zu „verschönern“, Schilder zu montieren oder auch gerne mal an einer verzwickten Scheibentönung zu verzweifeln. Neben dem Kochen gehört meine zweite Leidenschaft seit langem dem Tierschutz. Im Frühjahr 2011 beschloss ich daher nach einem Besuch des Nürnberger Veggie Straßenfestes und der Lektüre des Buches „Anständig Essen“, von nun an mein Leben ohne Tierprodukte zu gestalten. Was soll ich sagen?! Ich liebe mein Leben und die bunte, vielfältige und leckere vegane Küche. Die Idee, dass man damit auch gleichzeitig, ohne zusätzlichen Aufwand, etwas Gutes für unser Klima und unsere Umwelt tut, begeistert mich jeden Tag aufs Neue.

Foto von Mike Egerer